Sie haben einen Brand in Ihrer Wohnung / in Ihrem Haus?
Dies ist im Rahmen Ihrer Haushalts- (Inventar) bzw. Ihrer Gebäudeversicherung gedeckt!

Was haben Sie UMGEHEND zu tun?

  •     Feuerwehr alarmieren: 122
  •     Gefährdete Personen retten.
  •     Wohnung verlassen und Wohnungstür schließen.
  •     Nachbarn warnen bzw. Gebäude evakuieren.
  •     Haus verlassen und Feuerwehr einweisen (wenn die Wohnung nicht verlassen
        werden kann am geöffneten Fenster warten)

Was haben Sie weiters zu tun?

  • Kontaktieren Sie uns am nächsten Werktag. Wir leiten alle relevanten Schritte bei Ihrer Haushalts- / Eigenheimversicherung in die Wege.
  • Sollten Ihre Räumlichkeiten nicht mehr bewohnbar sein, quartieren Sie sich vorübergehend in einer Pension / Hotel ein.
  • Die Kosten (ca. 60,- bis 100,- Euro / Tag) werden von der Versicherung übernommen!

Kontaktieren Sie für die Sanierung unsere Kooperationsfirma ProfiMax unter 0720 – 700 828

Jetzt 24/7 Notruf-Hotline wählen: 0720 – 700 828